Was wurde aus den Schauspieler/innen?

Was wurde aus Cary Guffey ( Der Grosse mit dem Ausserirdischen Kleinen)

 

Cary Guffey (* 10. Mai 1972 in Douglasville, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der im Alter von dreieinhalb Jahren durch seine Rolle in Steven Spielbergs Unheimliche Begegnung der dritten Art bekannt wurde. Später wirkte er in zwei Bud-Spencer-Filmen als außerirdischer Knirps H7-25 mit.

 

1985 kehrte Guffey der Schauspielerei den Rücken. Er studierte später Marketing und wurde Investmentberater beim Finanzdienstleistungsunternehmen Merrill Lynch. Heute lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Birmingham, Alabama.

 

  • 1977: Unheimliche Begegnung der dritten Art

  • 1978: Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen mit Bud Spencer

  • 1980: Buddy haut den Lukas mit Bud Spencer

  • 1983: Cross Creek

  • 1985: Fackeln im Sturm

  • 1985: Das total verrückte Sommercamp